Hallo, 
ich bin Anna
von Troschke

Rechtsanwältin und zertifizierter Business Coach

Meine Mission: Empowering Lawyers

Ich weiß, dass es zu Ihrem Erfolg gehört, mit Druck umzugehen. Dass es im wettbewerbsorientierten Umfeld wichtig ist, sich über die eigenen Wünsche und Ziele im Klaren zu sein. Und dass negative Glaubenssätze Sie auf dem Weg dorthin viel mehr beeinflussen, als Ihnen vielleicht klar ist.

Als Ihre Sparringspartnerin begleite ich Sie bei der Vorbereitung auf Ihr Staatsexamen und auf dem Weg zu Ihrer erfolgreichen Karriere. Ich stelle die richtigen Fragen, helfe beim Umgang mit Prüfungs- und Leistungsdruck und unterstütze Sie dabei, Klarheit in Bezug auf Ihre juristische Karriere zu bekommen.

Viele Klientinnen und Klienten kommen zu mir, weil sie vor lauter Druck und Versagensängsten nicht mehr wissen, wofür sie das alles machen. Kennen Sie das?

Bei mir sind Sie richtig, wenn Sie:

  • kurz vor Ihrem juristischen Staatsexamen stehen und wissen: ein gutes Examen erreichen Sie mit professioneller Unterstützung und dem richtigen Mindset viel leichter
  • ehrgeizige Juristin bzw. Jurist sind und Ihr Potenzial voll ausschöpfen möchten
  • bereit sind, an sich zu arbeiten – denn Veränderung geht im Kopf los
  • Ihre Karriere selbst in die Hand nehmen und sich bewusst für Ihren Weg entscheiden möchten



Wäre es nicht toll, wenn Sie fokussiert und mit glasklarem Ziel vor Augen wüssten, wie Sie weitermachen wollen? Mit einer Strategie für die Examensvorbereitung oder dem Wissen: "Genau den Job will ich machen".

Was mich qualifiziert:


Meine Berufserfahrung als Business Coach

Seit 2020 arbeite ich als systemischer Business Coach für Juristinnen und Juristen. Diese Aus- und Weiterbildungen habe ich unter anderem erfolgreich abgeschlossen: 

  • Senior Coach LINC Personality Profiler (Persönlichkeitsanalyse des LINC Instituts/ Universität Lüneburg)
  • Rethinking Impostor Syndrome™ Coach, Rethinking Impostor Syndrome™ Institute/       Dr. Valerie Young, USA
  • Diverse Weiterbildungen bei der Deutschen Gesellschaft für Positive Psychologie, u.a. zu Stärken und Werten
  • Ausbildung und Zertifizierung zum systemischen Business Coach (dvct) an der Calumis Akademie, Düsseldorf
  • laufende Teilnahme an Supervisionen


Pro Bono

  • Mentorin bei MentorMe
  • ehemalige Mentorin bei ALICE Karrierenetzwerk für LGBTIQ+
  • ehemalige Datenschutzbeauftragte (TÜV) beim ICF, dem größten internationalen Coachingverband


Meine Berufserfahrung als Juristin

  • Inhouse-Juristin bei auxmoney im Bereich Arbeitsrecht 
  • Inhouse-Juristin bei der Aareal Bank im Bereich Arbeitsrecht und regulierte Bonuszahlungen
  • Rechtsanwältin bei JAFFÉ Rechtsanwälte & Insolvenzverwalter im Bereich Litigation
  • Personalberaterin bei SSQ Legal Search and Recruitment Consultancy im Bereich Vermittlung von Rechtsanwälten in Großkanzleien


Meine Ausbildung

  • Jurastudium an den Universitäten Passau und Bonn
  • Teilnahme am Willem C. Vis Moot Court und anschließende Unterstützung als Schiedsrichterin bei den All Munich Rounds
  • Referendarin bei Simmons & Simmons im Bereich Litigation




Coaching bedeutet Empowerment 

Deshalb bin ich der richtige Coach für Sie:

  • dvct-zertifizierter Business Coach UND Rechtsanwältin: Ich kenne die Herausforderungen als Juristin selbst und von KlientInnen nur allzu gut.


  • Geschützter Raum voller Vertrauen: Bei mir können Sie offen über alles sprechen, ich garantiere absolute Vertraulichkeit.


  • Reflexion & Klarheit: Ich helfe dabei, bisherige Verhaltensweisen zu reflektieren und gebe Impulse für neue Perspektiven.


  • Fundierte Methoden & Vorgehensweise: Ich bin zertifizierter Business Coach und bediene mich aus einem großen Mix an wissenschaftlich fundierten Coaching-Methoden und Ansätzen aus der positiven Psychologie sowie dem Leistungssport.


  • Hilfe zur Selbsthilfe: Ich begleite Sie bei Ihrem Prozess, Ihre eigenen Lösungen zu finden.


Sind Sie bereit, den Druck hinter sich zu lassen?


Ich helfe Ihnen dabei:

  • Strategien im Umgang mit Druck und Stress zu finden
  • konzentrierter und fokussierter zu arbeiten
  • Struktur und Zeitmanagement zu erstellen
  • selbstbewusster zu werden und sich besser abgrenzen zu können
  • ein gesundes Maß an Selbstfürsorge zu etablieren
  • berufliche Ziele zu setzen, die Sie wirklich wollen und die wirklich zu Ihnen passen.


Ich freue mich auf Sie!